Japanischer Garten in Leverkusen

DSCN3189

DSCN3192 DSCN3195 DSCN3198

Wir Stadtteilmütter haben einen Ausflug zum japanischen Garten in Leverkusen gemacht.
Der Japanische Garten befindet sich wie es heute benannt wird in „Chempark“ mitten in Bayerwerk zwischen den Stadtteilen Leverkusen (Wies Dorf) und Köln-Filtrat. Er gehört zur Bayer AG. Der Garten wurde 1913 neben der Villa von Carl Duisberg (er war ein Chemiker und Industrieller) der damaligen IG Farbenindustrie AG angelegt. Nach einer Weltreise, die Herr Duisberg im Jahre 1926 angetreten ist, besuchte er auch Japan. Von deren Gartenkultur war er sehr begeistert und entschied sich den Garten zu vergrößern. Öffentlich zugänglich wurde er erst im Jahre 1950 und 10 Jahre danach ist er an heutige Stelle verlegt worden. Davor stand er ca. 200 – 250m weiter südlich auf dem Bayer-Hochhaus.
Heute ist der Japanische Garten ein stilles Örtchen für jedermann, viele Mitarbeiter die aus der Gegend ihre Pause dort verbringen, Familien mit Kindern, um dort spazieren zu gehen, sich zu entspannen und zu erholen; auch für frisch Verliebte ist das eine romantische Ecke, genauso wie für Senioren, die sozusagen Energie aus der Natur tanken wollen.
Traumhaft schön ist das Farbenspiel im Japanischen Garten der uns von Jahreszeit zu Jahreszeit angeboten wird, der durch blühende Blumen entsteht (z.B. Rhododendren, Azaleen, Tulpen und vieles mehr) und natürlich auch durch Jap. Ahornbäumchen, andere Sträucher und Ziergräser. Ein großer Teich wird von zahlreichen Koi Fischen und 8 Wasserschildkröten bewohnt und auf dem Wasser schwimmen sehr schöne Wasserrosen. Im Garten trifft man auch auf bezauberte Asiatische Bauwerke wie Mikado Brücke, Teehaus und Statuen. In der Nähe wachsen auch ein paar Mammutbäume, die man nicht übersehen kann. Momentan sind sie noch sehr jung und noch nicht so groß obwohl sie bis zu 100m groß werden können.

Foto (23)
All das kann man ohne einen Cent zu bezahlen genießen!!!

Von Mai – September ab 9:00 – 22:00Uhr
Von Oktober – April ab 9:00 – bis zum Einbruch der Dunkelheit (ca.18Uhr)

Anschrift:

Japanischer Garten
Kaiser-Wilhelm-Alle
51373 Leverkusen

Stadtteilmutter
Joanna Bartkowiak

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s